Login

Besucher seit 29.10.2014: | Heute 36 | Gestern 41 | diesen Monat 884 | Gesamt 40523

Vogtlandpokal Nachwuchs

 

Mädels werden Favoritenrolle gerecht und Jungs sammeln Erfahrung

 

Schon am Freitag spielten die Mädchenmannschaften den Sieger im Vogtland aus. Die Lengenfelder Mädels Franziska Meinhold, Yvonne Läster, Sophia Müller und Anne Riedel konnten ihre Favoritenrolle gerecht werden und Heinsdorf mit 8:0 schlagen.

 

(v.l.n.r.: Anne Riedel, Sophia Müller, Franziska Meinhold, Yvonne Läster)

 

Bei den Mädchen bleibt Lengenfeld damit weiterhin das Maß aller Dinge in Bezug auf den Vogtlandpokal.

 

 

 

Dieses Jahr gab es aber auch eine Schülermannschaft mit Jonas Lehmann, Adrian Tröger, Erik Balazs und Kelvyn Weigel. Diese neuformierte Truppe ist noch sehr jung und musste sich den Mannschaften aus Reichenbach (1:8) und Plauen (2:8) klar geschlagen geben. Dennoch kann man mit der Leistung zufrieden sein und auch die Ergebnisse genauer betrachtet zeigen, dass mehr drin war. Als Fazit kann man sagen, dass die Jungs dennoch 3. Platz im Vogtland waren und in dieser Besetzung noch 2-3 Jahre Schüler spielen können. Also sollte man gespannt sein, was da noch alles herausspringt!!!

 

 

(v.l.n.r.: Kelvyn Weigel, Jonas Lehmann, Trainer Carsten Wolf, Adrian Tröger, Erik Balazs)