Login

Besucher seit 29.10.2014: | Heute 36 | Gestern 41 | diesen Monat 884 | Gesamt 40523

Bezirkspunktwertung Nachwuchs

 

Am Wochenende 30./31.01.2016 fanden die Bezirkspunktwertungsturniere in den Nachwuchsklassen statt. Mit dabei waren auch 4 Lengenfelder.

 

U11 - Erik:

 

Erik war zum ersten Mal auf Bezirksebene aktiv und spielte gut mit. In einer 4er Gruppe konnte er das erste Spiel 3:2 gewinnen. Danach musste er leider eine 3:1 und 3:0 Niederlage hinnehmen, wobei er durchaus auch Chancen hatte diese Spiele enger zu gestalten.

In der Endrunde um den letzten Qualiplatz für die Landespunktwertung spielte Erik sehr gutes Tischtennis. Im ersten Spiel verlor er zwar 3:0 jedoch war das Ergebnis deutlicher als der eigentliche Spielverlauf. Im Spiel um den 5. Platz konnte er dann noch nach 0:2 mit 3:2 gegen Deinhardt aus Heinsdorf gewinnen.

Alles in Allem war es ein gutes Turnier und ein wichtiger Anhaltspunkt für die weitere Entwicklung von Erik im Tischtennis.

Weiterlesen: BPWT Nachwuchs - 30./31.01.2016

Vogtlandpokal Nachwuchs

 

Mädels werden Favoritenrolle gerecht und Jungs sammeln Erfahrung

 

Schon am Freitag spielten die Mädchenmannschaften den Sieger im Vogtland aus. Die Lengenfelder Mädels Franziska Meinhold, Yvonne Läster, Sophia Müller und Anne Riedel konnten ihre Favoritenrolle gerecht werden und Heinsdorf mit 8:0 schlagen.

 

(v.l.n.r.: Anne Riedel, Sophia Müller, Franziska Meinhold, Yvonne Läster)

 

Bei den Mädchen bleibt Lengenfeld damit weiterhin das Maß aller Dinge in Bezug auf den Vogtlandpokal.

 

Weiterlesen: Vogtlandpokal Nachwuchs - 17.01.2016

Kreispunktwertungsturniere Nachwuchs

 

Lengenfeld räumt in Heinsdorf wieder einmal ab

 

 

Die Lengenfelder Jungs dominierten in den Altersklassen U11 und U13 und Yvonne gab den Ton bei den großen Mädels an.

 

U11 – Erik und Kelvyn:

 

Bei den Jüngsten Teilnehmern traten 5 Jungs an, davon 2 vom VfB. Es war für Erik und Kelvyn ein sehr erfolgreiches. Kelvyn spielte sehr abwechslungsreiches Tischtennis mit viel Emotion und konnte 2 Spiele klar mit 3:0 gewinnen. Er verlor lediglich gegen Erik mit 1:3 und 0:3 gegen den späteren Sieger Deinhardt aus Heinsdorf. Erik war hingegen näher dran und führte gegen Deinhardt schon 2:1 und hatte im 4. Satz fast die Chance den Sack zu zumachen, jedoch spielte am Ende die Erfahrung eine Rolle und so gewann Deinhardt noch mit 3:2.

Damit qualifiziert sich Erik mit Platz 2 direkt und Kelvyn darf als 3. auf ein Weiterkommen ebenfalls hoffen.

 

Weiterlesen: KPWT Nachwuchs - 28.11.2015

Bezirksmeisterschaften U13

 

Adrian qualifiziert sich für die LEM!!! Jonas scheitert knapp.

 

Am Sonntag den 29.11.2015 fand in Heinsdorf die Bezirksmeisterschaft U13 statt. Adrian und Jonas gingen für den VfB an den Start. Im Doppel konnten sie zu Beginn ihre Achtelfinalpartie mit etwas Mühe gewinnen. Im Viertelfinale gegen ein Chemnitzerdoppel war dann aber Schluss. Leider spielten beide zu unkonstant und verloren 0:3.

Im Einzel lief es dann besser Jonas konnte 2 Spiele klar 3:0 gewinnen und musste sich lediglich 0:3 dem gesetzten Dustin Hofmann aus Chemnitz geschlagen geben. Adrian machte es etwas spannender. Er gewann das erste Spiel 3:1 mit etwas Aufregung und legte danach im 2. Spiel einen wahren Krimi hin. Kurzer Spielverlauf in Zahlen - 1. Satz verloren - 2. Satz 21:19 gewonnen - 3. Satz nach 5 Punkteführung verloren - 4. Satz 11:9 gewonnen und den 5. dann souverän gewonnen. Somit war auch er weiter und musste sich dann nicht über die 0:3 Niederlage gegen Philipp Hoffmann aus Reichenbach ärgern.

Im Achtelfinale hatte dann Adrian etwas Glück mit der Auslosung. Sein Gegner hatte enorme Probleme mit Adrians Unterschnitt und Angriffsspiel , sodass er sich 3:1 durchsetzen konnte, dank einer konzentrierten Leistung. Jonas hatte es schwerer und schaffte es nicht in die Viertelfinalrunde einzuziehen. Da war dann auch für Adrian Schluss, der keine Chance gegen Karl Zimmermann aus Reichenbach hatte.

Somit hat sich Adrian direkt für die LEM U13 qualifiziert, was ein riesen Erfolg ist. Jonas schaffte es leider nicht ganz.

Bezirksmeisterschaft U18

 

Am Buß- und Bettag fanden wie jedes Jahr die Bezirksmeisterschaften der Altersklassen U18 statt.

Yvonne, Sophia, Anne und Franz waren vom VfB vertreten.

Die Berichterstattung läuft dieses Mal etwas anders, da jeder Spieler seinen eigenen Bericht zu seinem Wettkampf verfasst hat. Viel Spaß beim Lesen!!!

Weiterlesen: BEM U18 - 18.11.2015