Login

Besucher seit 29.10.2014: | Heute 47 | Gestern 41 | diesen Monat 895 | Gesamt 40534

 

 

Tischtennis Vorbereitungswoche VfB Lengenfeld 1908

 

Rückblick auf eine intensive und abwechslungsreiche Vorbereitungswoche der Tischtennisspieler des VfB Lengenfeld 1908

 

Am Montag den 17.08. trafen sich die Tischtennisspieler 17 Uhr zur ersten Einheit der Trainingswoche zusammen. Es wurde mit einfachen Übungen begonnen, wo Spieler und Spielerinnen aus jeder Mannschaft untereinander trainieren konnten.

Dienstag gab es dann gleich 3 Einheiten zu erleben. Vormittags ging es los mit einer Balleimerschulung wo viele Jugendspieler sich gegenseitiges Balleimertraining gaben. Nach dem Mittag kam es dann zur ersten Athletikeinheit wo es vor allem um Kraft und Kondition ging. Zum Abschluss des Tages konnte jeder an einem DRK-Lehrgang teilnehmen, bei dem auch einiges direkt ausgetestet wurde. (siehe Bild)

 

 

 

 

Am Mittwoch stand dann früh ein großes Schnuppertraining für die Hortkinder in Lengenfeld auf dem Plan. 17 Kinder kamen in die Lengenfelder Schulturnhalle um mit Sebastian, Franz, Sophia und Adrian zu trainieren und vieles neues zu lernen. Das Training kam gut an und der Spaßfaktor war riesig. (siehe Bild)

 

 

Nach dem Mittag standen dann eine Nachwuchstrainingseinheit an, sowie am Abend die 2. Erwachsenentrainingseinheit in der es hauptsächlich um kurze Rückschläge ging.

Donnerstag stand wieder Spezialtraining auf dem Plan. Vormittags wurden nur Aufschläge trainiert, wo sich Trainer Philipp viele lustige Sachen einfallen hat lassen um ganz verschiedene Aufschläge zu trainieren. Nachmittags stand dann die 2. Athletikeinheit auf dem Programm, dabei wechselten sich Kraft- und Konditionsübungen ab. Auch ein Teil Schnelligkeitstraining war zu Beginn dabei.

Am Freitag stand dann die letzte Nachwuchs- sowie Erwachsenentrainingseinheit statt. Es ging nochmal um das Thema Rückschläge und zudem wurde ein Abschlussturnier durchgeführt, welches Carsten Wolf für sich entscheiden konnte. Im Anschluss gab es noch einen kleinen Grillabend als Saisonauftakt des VfB sowie die Ausgabe der neuen Spielkleidung der Tischtennisspieler.

Zum Abschluss der Woche führte Philipp Dietel am Samstag eine Art Übungsleiter Weiterbildung für alle VfB Mitglieder im Tischtennis, aber auch für Auswertige durch. Mit 12 Teilnehmern war dieser Lehrgang gut besucht (6 Auswertige und 6 Lengenfelder). Alle Anwesenden lernten am Vormittag Techniken kennen, wie man Kinder in die Turnhalle bekommt und dann dort mit Ihnen umgeht und was man Ihnen beibringt. Nachmittags wurde dann versucht verschiedene Tischtennisübungen zu tunen, damit sie so interessant wie möglich sind und die Kinder noch mehr begeistert. (siehe Bild)

 

 

 

Der Verein und alle Teilnehmer bedanken sich bei Philipp Dietel und Mathias Bohne für die Organisation und Durchführung dieser Woche!