Login

Besucher seit 29.10.2014: | Heute 40 | Gestern 51 | diesen Monat 939 | Gesamt 40578

 2. Mannschaft - 2. Bezirksliga

 

 

VfB Lengenfeld 2  -  SV Remse          3:12

 

Lengenfeld verliert wichtiges Duell im Abstiegskampf

 

Im wichtigen letzten Spiel der Hinrunde gegen den Tabellennachbarn aus Remse setzte es eine derbe 3:12 Klatsche. Zu Beginn konnte im Doppel nur das Duo Wolf/Gerber punkten. Mit einem 1:2 Rückstand ging es in die Einzel. Mario Wolf glich dann mit einem knappen 3:2 Erfolg über Marcel Kühnert zum 2:2 aus. Die restlichen 5 Einzel der 1. Einzelrunde gingen auf das Konto von Remse zur 7:2 Führung. Auch in der 2. Einzelrunde waren die Gäste am Drücker. Mit 4 Erfolgen in Serie war das Spiel entschieden. Einzig Franz Lanzinger holte nach 0:2 Rückstand noch den Sieg und erkämpfte den letzten Punkt zum 3:12 Endergebnis aus Lengenfelder Sicht.

 

Mit nur 2 Siegen aus 10 Spielen belegt die 2. Mannschaft des VfB den drittletzten Tabellenplatz in der 2. Bezirksliga. In der Rückrunde sollte mit Jörg Scheibe aus der 1. Mannschaft und dem Rückkehrer Michael Golz einen bessere Platzierung möglich sein.

 

Punkte: Mario Wolf 1,5; Heiko Gerber 0,5; Mathias Bohne 0; Brian Schneider 0; Franz Lanzinger 1; A. Tröger 0

 

 

1. Damenmannschaft  -  Landesliga

 

 

Lengenfelder Damen überfordert in Leipzig

 

TTC Großpösna 1968  -  VfB Lengenfeld 1908              8:0

 

Ohne 3 Stammkräfte war für den Tabellenletzten aus Lengenfeld nichts zu holen beim Tabellenzweiten aus Großpösna. Die Damen aus Großpösna untermauerten ihre Favoritenstellung und ließen den Vogtländerinnen im Einzel wie im Doppel wenig Chancen. Am Ende stand eine mehr als klare Auswärtsniederlage ohne einen einzigen Satzerfolg für Lengenfeld.

 

Punkte: Yvonne Läster 0; Theresa Winkler 0; Anne Riedel 0; Ursula Koch 0

 

 

TTC Großpösna 1968  2  -  VfB Lengenfeld 1908            8:0

 

Auch im 2. Spiel des Tages gegen die 2. Vertretung des TTV Großpösna mussten sich die VfB-Damen ohne Spielgewinn klar mit 0:8 geschlagen geben. Lediglich Yvonne Läster konnte ihr 1. Einzel knapp gestalten, aber verlor am Ende mit 2:3.

In der Landesliga liegen die Lengenfelderinnen nach Ende der Hinrunde mit nur 1 Punkt abgeschlagen am Tabellenende.

 

Punkte: Yvonne Läster 0; Theresa Winkler 0; Anne Riedel 0; Ursula Koch 0

 

 

 weitere Ergebnisse:

 

Lengenfeld 3  -  TTV Plauen-Mitte 2              9:6

Punkte: M. Degner 2,5; O. Fischer 2,5; F. Wagner 1; R. Morgner 1,5; F. Böttger 1,5; N. Schubert 0

 

Lengenfeld 4  -  TSV Plauen 1990                  6:9

Punkte: A. Wolf 1,5; M. Ketzschmann 0,5; L. Scheibe 0; P. Heinzmann 0,5; T. Hiebner 1,5; M- Geyer 2

 

Lengenfeld 5  -  TTC Klingenthal 3                 5:9

Punkte: M. Geyer 3,5; S. Bohne 0; A. Tröger 0,5; E. Balazs 1