Login

Besucher seit 29.10.2014: | Heute 15 | Gestern 35 | diesen Monat 762 | Gesamt 36287

Rangliste 2 im Nachwuchs

 

Am 27./28. Mai fanden die Ranglisten 2 im Nachwuchs statt, welche zum Großteil ganz in den Farben von Lengenfeld standen.

Los ging es am Samstag mit der U11 und der U15, wobei es in der U11 auch eine Premiere gab. Samuel startete für den VfB in der U11 und spielte damit seine erste Rangliste – und das mit Erfolg. In einem Teilnehmerfeld von 7 Spielern konnte er zwei Siege erringen und schaffte so mit einem  Spielverhältnis von 2:4 als Fünfter den Aufstieg. Besser kann das erste Ranglistenturnier nicht laufen oder?

Bei unseren Jungs Adrian, Jonas und Erik in der U15 sah es nicht ganz so prickelnd aus. Adrian startete mit schweren Kopfschmerzen in das Turnier, zu welchem 10 Spieler teilnahmen. Zu Ende hin konnte er sich zwar wieder ein wenig aufrappeln, aber insgesamt merkte man Adrian die Belastung beim Spielen an. Mit einem Spielverhältnis von 3:6 wurde er Siebter und verpasste so den Aufstieg. Auch bei Jonas lief es nicht besonders gut. Er wurde mit 2:7 nur Neunter. Dafür konnte Erik wirklich gute Leistungen zeigen. Mit 5 Siegen und nur 4 Niederlagen konnte er sich die vierten Platz erspielen und sich somit über den Aufstieg in das Qualifikationsturnier zur RL 1 freuen.

 

Nach einem erfolgreichen Samstag wünschte man sich auch einen erfolgreichen Sonntag – und unsere Kids zeigten wieder Top-Leistungen. In den Altersklassen U13 und U18 starteten Leandro und Erik (U13) sowie Anne (U18). Für Anne lief es leider nicht so gut. Sie konnte leider kein Spiel für sich entscheiden und wurde so Zehnte von 10 Teilnehmerinnen.

Dafür konnten unsere Jungs mit ihrer Leistung glänzen. Aufgrund von zwei Absagen verkleinerte sich das Feld von zehn auf acht Spielern. Leandro startete zwar etwas holbrig in das Turnier, konnte sich dann aber doch fangen und mit einem Verhältnis von 4:3 als Vierter den Aufstieg perfekt machen. Erik zeigte wieder eine grundsolide Leistung und sicherte sich mit 5:2 und als Dritter den zweiten Aufstieg an diesem Wochenende.

Herzlichen Glückwunsch an alle unsere Kids!