Login

Besucher seit 29.10.2014: | Heute 19 | Gestern 56 | diesen Monat 1006 | Gesamt 52154

1. Mannschaft  - Landesliga

 

SVM Wilkau-Haßlau  -  VfB Lengenfeld           6:9

 

Doppelstärke sichert wichtige Punkte im Abstiegskampf

 

Die Doppelstärke des VfB und das starke mittlere Paarkreuzes sichern dem VfB einen wichtigen Auswärtsdreier beim direkten Konkurrenten um den Klassenerhalt aus Wilkau-Haßlau. Zu Beginn konnte der VfB durch die Doppelsiege mit 3:0 in Führung gehen. 2 Siege im oberen Paarkreuz brachten die Hausherren auf 2:3 heran. Carsten Wolf agierte etwas unglücklich. Einen Matchball konnte er beim 2:3 gegen Mike Wolf nicht in einen Sieg ummünzen. Philipp Dietel, Toni Pippig und Nico Meinhold erspielten die wichtige 6:3 Führung für die Vogtländer. In der 2. Runde konnte der VfB im oberen Kreuz wieder nichts Zählbares holen und die Gäste schafften wieder den 5:6 Anschluss. Aber das starke mittlere Kreuz der Lengenfelder um Dietel und Pippig erkämpften mit ihrem 2. Tagessieg die vorentscheidende 8:5 Führung. Marko Baumgärtner erspielte im Anschluss in einem knappen Match gegen Frank Müller den wichtigen 9. Siegpunkt für Lengenfeld.

Weiterlesen: Punktspielberichte 14./15.03.2015

Mario Wolf und Ringo Degelmann als Schiedsrichter bei den Deutschen Meisterschaften in Chemnitz

 

Die beiden VfB-Spieler Mario Wolf und Ringo Degelmann vertraten als Schiedsrichter das Vogtland bei den Deutschen Meisterschaften in Chemnitz. Im Finale der Herren am Sonntag wurde Mario Wolf als Schiedsrichter nominiert und war Zeuge des 4:2 Sieges von Timo Boll über Ruwen Filus.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

Bezirksmeisterschaft U18 in Amtsberg 20.11.2013

 

Melanie souverän, Jungs im Pech

 

Bei den Mädchen war Melanie Hüttel am Start. Sie konnte im Doppel zusammen mit Läster (Neumark) den 3. Platz belegen.

Weiterlesen: BEM U18 20.11.2013