Login

Besucher seit 29.10.2014: | Heute 10 | Gestern 19 | diesen Monat 573 | Gesamt 49367

Vogtländer behaupten sich bei Ranglistenturnier - Carsten Wolf und Michael Golz mit Rang 3 und 4

 

Am Sonntag fanden in Lengenfeld die Rangliste 3 der Herren mit mehrfacher vogtländischer Beteiligung statt. Als bester Vogtländer belegte Michael Golz vom heimischen VfB Lengenfeld den 3. Platz mit einem Spielverhältnis von 5:3. Carsten Wolf erreichte mit dem gleichen Spielverhältnis nd schlechterer Satzdifferenz einen guten 4. Platz. Landesligaspieler Christian Dürkop musste während des Ranglistenturniers wegen einer Schulterverletzung aufgeben und stand somit als 1. Absteiger fest. Lukas Pilz aus Reichenbach erreichte Rang 5. Aurel Tihi und Andreas Morgner belegten Rang 7 bzw. 9. Sieger des Ranglistenturniers und Aufsteiger in die Rangliste 2 wurde Roman Gebhardt vom SV Stenn mit 7 Siegen und nur einer Niederlage vor Max Tautenhahn aus Wilkau mit einem Spielverhältnis von 6:2.